Werbeanzeigen

Hohen Neuendorf – 18-jährige Radfahrerin verletzt

Hohen Neuendorf – Eine 18-jährige Radfahrerin wurde gestern gegen 13.00 Uhr im Ortsteil Borgsdorf bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw Toyota verletzt. Die junge Frau war in den Kreuzungsbereich Berliner Chaussee/ Chausseestraße und dort in die Seite des vorfahrtberechtigten Pkw gefahren. Sie kam zu Fall und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die 34-jährige Toyota-Fahrerin erlitt einen Schock. Insgesamt entstand ca. 3.000 Euro Sachschaden.

Während der Unfallaufnahme war die Kreuzung blockiert, sodass Polizeibeamte den Verkehr regulieren mussten.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: