Werbeanzeigen

Heroinschmuggler festgenommen

#Berlin – Fahnder nahmen in den Abendstunden des 12. März mehrere mutmaßliche Drogenschmuggler in Berlin fest. Nach umfangreichen Ermittlungen des Landeskriminalamtes, des Zollfahndungsamtes und der Staatsanwaltschaft Berlin nahmen Fahnder sechs Männer im Alter von 21, 30, 34, 35, 58, und 59 Jahren in Neukölln, Kreuzberg und Wedding fest, die im dringenden Verdacht stehen, mit einem Pkw mehrere Pakete mit Heroin nach Berlin gebracht und zum Weiterverkauf vorbereitet zu haben. Insgesamt stellten die Ermittler der Gemeinsamen Ermittlungsgruppe Rauschgift des Landeskriminalamtes und des Zollfahndungsamtes ungefähr 22 Kilogramm Heroin sicher. Anschließende Durchsuchungen der Wohnanschriften der Tatverdächtigen führten zum Auffinden weiterer Beweismittel und von Bargeld. Während der 34-Jährige nach der Durchführung von erkennungsdienstlichen Maßnahmen entlassen wurde, wurden die übrigen Fünf gestern Nachmittag vor einen Haftrichter geführt, der jeweils Haftbefehl erließ.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: