#Hennigsdorf – Wiederum im Waidmannsweg zu schnell

Am gestrigen Dienstag wurde eine weitere Geschwindigkeitsmessung am Nachmittag im Waidmannsweg durch Hennigsdorfer Revierpolizisten mit Feststellung von sieben Überschreitungen durchgeführt.

Am heutigen Mittwoch wurden an gleicher Stelle mit dem Lasermessgerät insgesamt 24 Kraftfahrzeugführer bei etwa 250 Durchfahrten mit zu hoher Geschwindigkeit zu unterschiedlichen Zeiten festgestellt. Der Schnellste wurde hier mit 51 km/h „erwischt“ und muss mit einem Bußgeld in Höhe von 80 Euro und einem Punkt in Flensburg rechnen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.