#Hennigsdorf: Streitigkeiten in der Asylunterkunft

Bei Streitigkeiten zwischen zwei syrischen Bewohner in der Asylunterkunft in Stolpe-Süd kam es heute Nacht, gegen 00:50 Uhr einer Körperverletzung in einem Zimmer. Ein 28-jähriger Syrer wollte  den 40-Jährigen daraufhin unsanft aus dem Zimmer drängen und verletzte diesen dabei leicht. Eine ärztliche Behandlung war nicht notwendig.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen