#Hennigsdorf: Nackter Mann am Bahnhof +++ Party in der Tiefgarage

Nackter Mann am Bahnhof – 
Am Dienstagabend wurde die Polizei zu einem eher außergewöhnlichen Sachverhalt
gerufen. In der Meldung des Anrufers hieß es, dass am Bahnhof in Hennigsdorf ein
nackter Mann mit einer Reisetasche herumlaufen würde. Bei Eintreffen der Beamten
hatte sich der Herr wieder teilweise angezogen, lief aber noch immer auf Socken
herum. Er machte einen deutlich verwirrten Eindruck und wurde daher auch dem
Rettungsdienst übergeben.

 

Party in der Tiefgarage – 
In einer Tiefgarage im Stadtzentrum in Hennigsdorf feierten am Mittwochmorgen
gegen 02:00 Uhr ein paar Jugendliche eine kleine Party, die so laut war, dass ein
Anwohner davon geweckt wurde.. Dabei tranken sie auch alkoholische Getränke, was
bei einem 15-Jährigen zu einem Atemalkoholwert von 0,98‰ und bei einem anderen
15-Jährigen zu einem Atemalkoholwert von 0,31‰ führte. Ein ebenfalls anwesender
18 Jähriger hatte die alkoholischen Getränke gekauft und weitergegeben. Die Polizei
nahm eine Anzeige auf und übergab die Jugendlichen an die Eltern.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen