#Hennigsdorf: Gefährliche Dachlast – Über den Fuß gefahren

Über den Fuß gefahren – Gestern gegen 15.45 Uhr war ein acht Jahre altes Mädchen mit ihrer Mutter zu Fuß in der Karl-Marx-Straße unterwegs. Hier lief das Kind offenbar hinter ein Hindernis und trat dann unvermittelt, ohne auf den Verkehr zu achten auf die Fahrbahn. Der 53-jährige Fahrer hatte auch nach Aussagen weiterer Zeugen keine Chance mehr, so schnell zu reagieren, um einen Unfall zu vermeiden und fuhr über den Fuß des Mädchens. Die Achtjährige wurde gemeinsam mit ihrer Mutter ins Hennigsdorfer Krankenhaus gebracht. Dem Mädchen wurde ein Trostteddy übergeben.

 

Gefährliche Dachlast – Gestern Morgen gegen 07.25 Uhr fielen während der Fahrt auf der Bundesautobahn 111 zwischen den Anschlussstellen Stolpe und Hennigsdorf/Velten mehrere Eisplatten von einem türkischen Sattelzug. Diese Eisplatten beschädigten einen hinter dem Sattelzug fahrenden Pkw VW im Frontbereich (2.000 Euro Schaden). Beide Fahrzeuge waren noch fahrbereit, jedoch musste der Fahrer des Sattelzuges sein Fahrzeug erstmal von seinen gefährlichen Dachlasten befreien.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.