#Hennickendorf: Trunkenheit im Straßenverkehr

#Hennickendorf, Luckenwalder Chaussee – 

11.05.2018, 22:28 Uhr – 

Im Rahmen der Streifentätigkeit wurde am 11.05.2018, um 22:26 Uhr in der Luckenwalder Chaussee, in Hennickendorf die Fahrerin eines Pkw Audi kontrolliert. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest erreichte einen Promillewert von 1,36 Promille. Der Fahrerin wurde die Weiterfahrt untersagt und der Führerschein sichergestellt. Zum Zweck der Blutprobenentnahme musste die Fahrerin die Beamten zur Polizeidienststelle begleiten.  Eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr wurde gefertigt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen