#Heidesee: Mann schreit auf Dorfplatz

#Heidesee:                    Die Polizei wurde Dienstagfrüh gegen 02:00 Uhr zum Dorfplatz von Dolgenbrodt gerufen. Dort hatte ein polizeilich bekannter 63-Jähriger zuvor in seinem Haus randaliert und im Anschluss auf dem Marktplatz herumgeschrien. Während die alarmierten Polizisten den Mann nach der Ursache seines Handelns befragten, griff dieser einem Beamten unvermittelt ins Gesicht und traf die Brille. Daraufhin setzten die Beamten Pfefferspray ein und informierten Rettungskräfte. Diese versorgten den offensichtlich in einer psychischen Ausnahmesituation befindlichen Mann und brachten ihn im Anschluss in eine Fachklinik.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.