Werbeanzeigen

#Großkoschen: Frau leblos aufgefunden

#Großkoschen:           Am Montagnachmittag wurde die Polizei durch einen Spaziergänger nach Großkoschen an den Senftenberger See gerufen. Er hatte dort eine augenscheinlich leblose Frau im Uferbereich des Sees festgestellt. Der hinzugerufene Notarzt konnte nur noch den Tot der bis dahin unbekannten etwa 50-jährigen Frau feststellen. Nach den Ermittlungen der Kriminalpolizei wurde die Identität der Frau am Dienstag geklärt. Die 55-Jährige aus dem Landkreis OSL schied freiwillig aus dem Leben.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: