Groß Ziethen: Brand auf Firmen Gelände – Kriminaltechniker untersuchten Brandort

Die Polizei erhielt am 12.02.2018 Kenntnis von einem Brand auf dem Gelände einer Firma. Aus bisher ungeklärter Ursache brach dort einem Feuer aus, dass großer Teile einer Anlage zerstörte. Kräfte der Feuerwehr konnten den Brand unter Kontrolle bringen und löschen. Personen wurden nicht verletzt. Nach ersten Erkenntnissen entstand ein Schaden von 250.000 Euro. Spezialisten der Kriminaltechnik haben die Brandortuntersuchung übernommen.

Kommentar verfassen