#Gorden: Verkehrsunfall

Auf der L 62 kam am Dienstag gegen 08:35 Uhr eine Kleinwagenfahrerin mit einem PKW OPEL offensichtlich mit nicht entsprechender Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab. Die 21-Jährige verletzte sich leicht und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Mit einem Schaden von rund 4.000 Euro wurde das Auto abgeschleppt. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten sowie der Verkehrsunfallaufnahme musste die Straße zeitweise voll gesperrt werden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.