#Gorden: Mit 3,33 Promille auf Fahrrad

Auf der Landstraße 62 stoppten Polizeibeamte am Sonntag gegen 19:00 Uhr zwischen Gorden und Straupitz einen Fahrradfahrer, da er scheinbar unter erheblicher Alkoholeinwirkung unterwegs gewesen war. Ein Atemalkoholtest bei dem 34-jährigen Mann ergab einen Wert von 3,33 Promille. Zur Beweissicherung wurde eine Blutprobe veranlasst und ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.