#Gorden: Mit 3,33 Promille auf Fahrrad

Auf der Landstraße 62 stoppten Polizeibeamte am Sonntag gegen 19:00 Uhr zwischen Gorden und Straupitz einen Fahrradfahrer, da er scheinbar unter erheblicher Alkoholeinwirkung unterwegs gewesen war. Ein Atemalkoholtest bei dem 34-jährigen Mann ergab einen Wert von 3,33 Promille. Zur Beweissicherung wurde eine Blutprobe veranlasst und ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen