Werbeanzeigen

Fürstenwalde/Spree – Nach Verkehrsunfall leicht verletzt

In den Mittagsstunden des 12.03.2018 ereignete sich in der Trebuser Straße ein Verkehrsunfall. Nach ersten Erkenntnissen stießen aus bisher ungeklärter Ursache ein PKW Seat mit einer Radfahrerin, die auf dem Radweg unterwegs war,  zusammen. Die 73-jährige Frau erlitt dabei leichte Verletzungen und konnte nach ambulanter Behandlung durch Rettungskräfte entlassen werden.  Der Sachschaden beläuft sich auf ungefähr 1.000 Euro.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: