Werbeanzeigen

Fürstenwalde/Spree: Einbruchsdiebstahl +++ Betäubungsmittel sichergestellt

Einbruchsdiebstahl – 

Wie der Polizei am 10.01.2019 angezeigt wurde, haben sich noch Unbekannte gewaltsam Zugang zum Speisesaal einer Schule in der Windmühlenstraße verschafft. Nach ersten Erkenntnissen fanden sie dort jedoch nichts Verwertbares vor und verschwanden ohne Diebesgut. Kriminaltechniker sicherten mutmaßliche Täterspuren, die nun ausgewertet werden.

Betäubungsmittel sichergestellt – 

Am späten Abend des 10.01.2019 besahen sich Polizisten einen Mann einmal etwas näher, welcher ihnen in der Robert-Havemann-Straße aufgefallen war. Der 31-Jährige musste dann auch einräumen, Betäubungsmittel mit sich zu führen. Tatsächlich fanden sich bei ihm derartige Substanzen an. Der Bewohner des Landkreises Oder-Spree gab alles freiwillig heraus und erhielt eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: