#Fürstenberg: Munition gefunden

Der Bewohner eines Grundstücks in Fürstenberg meldete der Polizei am Samstagmorgen den Fund von Munitionsresten. Bei Aufräumarbeiten hatte er sie entdeckt. Vermutlich handelt es sich um Reste einer Granate und eine intakte Gewehrpatrone unklarer Herkunft. Zum Schutz der Familie sowie Unbeteiligter wurde der Bereich vorrübergehend gegen Zugang abgesperrt. Die zuständige Ordnungsbehörde übernahm in ihrer Zuständigkeit weitere Maßnahmen zur Bergung und Entsorgung.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.