Werbeanzeigen

Fürstenberg (Havel) – Schlüssel stecken lassen

Fürstenberg (Havel) – Eine 74-jährige Frau ließ gestern Nachmittag während der Gartenarbeit den Schlüssel von innen in der Gartenpforte stecken. Unbekannte Täter gelangten so offenbar in den Innenhof und durch den unverschlossenen Wintergarten in das Einfamilienhaus. Hier entwendeten sie Bargeld und Schmuck. Der entstandene Sachschaden wird mit etwa 1.350 Euro beziffert. Die Kripo ermittelt.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: