Frankfurt (Oder) – Offensichtlicher ging es nicht…

Am Abend des 07.11.2018 konnte eine aufmerksame Zeugin erkennen, wie ein Mann auf einem Parkplatz in der Josef-Gesing-Straße seinem Auto entstieg und dabei einen sogenannten „Joint“ rauchte. Hinzugerufene Polizisten nahmen sich des 31-Jährigen an und unterzogen ihn erst einmal einem Drogentest. Tatsächlich brachte dieser Test ein positives Ergebnis in Bezug auf Cannabis. Daraufhin musste der Delinquent mit zum Revier kommen, wo ihm ein Arzt eine Blutprobe entnahm. Die Zentrale Bußgeldstelle ist informiert und wird sich mit dem Mann aus dem Landkreis Oder-Spree befassen.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.