Werbeanzeigen

Frankfurt (Oder) – Da kam Einiges zusammen!

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stoppten Polizeibeamte am 20.09.2018, gegen 13:40 Uhr, den Fahrer eines PKW Mercedes in der Fischerstraße. Während der Kontrolle bemerkten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes. Ein entsprechend durchgeführter Test zeigte einen Wert von 1,28 Promille an. Außerdem konnte der 52-jährige den Beamten keine Fahrerlaubnis vorlegen, da er nicht im Besitz einer solchen ist. Für den Fahrer ging es dann zum Arzt, der eine Blutentnahme vornahm. Die Weiterfahrt mit dem Auto untersagtem ihm die Beamten.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: