#Forst: Ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss +++ In Transporter eingebrochen +++ Parkplatzunfall

Ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss  – In der Thüringer Straße war ein 33-Jähriger am Dienstag gegen 16:45 Uhr mit einem PKW CITROEN unterwegs. Allerdings besaß der Mann nicht die entsprechende Fahrerlaubnis und stand unter Drogeneinfluss. Ein Test reagierte positiv auf Amphetamine. Eine beweissichernde Blutprobe wurde veranlasst. Die entsprechenden Anzeigen wegen des Fahrens ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss wurden gefertigt. Auch gegen die Fahrzeughalterin laufen Ermittlungen, da sie das Fahren gestattet hatte.

 

Parkplatzunfall – Auf einem Parkplatz in der Tagorestraße waren am Dienstagnachmittag ein PKW MAZDA und ein AUDI in einen Unfall verwickelt. Die Kollision nach dem Ausparken hatte einen Schaden in Höhe von rund 2.000 Euro zur Folge.

 

In Transporter eingebrochen – In der Nacht zum Mittwoch drangen Unbekannte gewaltsam in einen MERCEDES-Transporter ein, beschädigten eine Tür sowie eine Scheibe und entwendeten eine Heiztherme. Das mit Werkzeugen und Material beladene Fahrzeug stand in der Schwerinstraße. Konkrete Angaben zu weiterem Stehlgut und zur entstandenen Schadenshöhe liegen noch nicht vor.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .