#Finsterwalde, #Plessa, #Massen: Einbrüche

Vermutlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag drangen Einbrecher gewaltsam in eine Garage eines Komplexes an der Hainstraße in Finsterwalde ein. Nach Aussage des Eigentümers fehlt außer einem Tintenstrahldrucker nichts. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 100 Euro. Auch eine Werkstatt an der Döllinger Landstraße in Plessa wurde das Ziel von Dieben. Im Zeitraum von Samstagabend bis Montagmorgen stahlen die Täter eine Flex im Wert von rund 200 Euro. In Massen hatten es Kabeldiebe auf ein Firmengrundstück an der Hertzstraße abgesehen. Aus einem Container entwendeten die Täter etwa 350 Meter Kupferkabel im Wert von knapp 1.500 Euro. In allen Fällen hat die Kriminalpolizei die weiteführenden Ermittlungen übernommen.

Kommentar verfassen