#Fehrbellin – Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Polizeibeamte kontrollierten heute gegen 06.45 Uhr in der Berliner Straße einen 33-jährigen Honda-Fahrer. Er konnte keinen Führerschein vorlegen und gab an, auch keine Fahrerlaubnis zu haben. Die Beamten untersagten dem 33-Jährigen die Weiterfahrt und nahmen eine Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis auf.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.