Werbeanzeigen

#Fehrbellin – Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Polizeibeamte kontrollierten heute gegen 06.45 Uhr in der Berliner Straße einen 33-jährigen Honda-Fahrer. Er konnte keinen Führerschein vorlegen und gab an, auch keine Fahrerlaubnis zu haben. Die Beamten untersagten dem 33-Jährigen die Weiterfahrt und nahmen eine Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis auf.

 

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: