#Fehrbellin – Frau verletzt

#Fehrbellin – Beim Verlassen der Bundesautobahn 24 überquerte ein 36-jähriger Renault-Fahrer gestern gegen 16.00 Uhr die Landesstraße. Dabei kam es zur Kollision mit einem von rechts kommenden Pkw Mitsubishi, der von einer 66-Jährigen geführt wurde. Die Frau wurde verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit, Schaden ca. 8.000 Euro. Die Feuerwehr kam wegen auslaufender Flüssigkeiten zum Einsatz.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.