Werbeanzeigen

Falscher Enkel

Hohen Neuendorf – Eine Seniorin aus Bergfelde erhielt gestern gegen 11.30 Uhr einen Telefonanruf von einem unbekannten Mann. Er ließ sie zunächst raten, wer er sei und gab sich dann als ihr Enkel aus. Er sei in Nöten und bräuchte für einen Immobilienkauf 20.000 Euro. Die Frau spielte mit und gab an, dass sie etwas Bargeld zu Hause hätte und noch etwas auf der Bank holen könne. Die Seniorin informierte die Polizei. Ein Schaden entstand nicht.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: