Fahrradfahrer betrunken angetroffen

Landkreis Teltow-Fläming, Rangsdorf, Puschkinstraße

06.08.16, 20:15 Uhr

Durch Polizeibeamte wurde in Rangsdorf ein Fahrradfahrer festgestellt, der sugenscheinlich ein Fahrrad unter erheblichen Alkoholkonsum führte. Der Atemalkoholtest ergab beim 58jährigen Radfahrer einen Wert von 2,35 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und durchgeführt. Der Radfahrer hatte die Polizei zuvor schon beschäftigt, da er sich unberechtigt in der Wohnung eines Bekannten aufhielt und diese nicht verlassen wollte. Dies geschah erst bei Eintreffen der Polizei.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.