Werbeanzeigen

Explosion in Imbiss

#Ratzeburg (ots) – Am 10.08.2018, um 22.01 Uhr, wurde der Einsatzleitstelle gemeldet, dass es in einem Imbiss in Schwarzenbek, Hamburger Straße, zu einer Explosion gekommen sei. Das in Brand geratene Objekt, ein kombiniertes Wohn- und Gewerbeobjekt, wurde von der Feuerwehr gelöscht. Personen kamen nach ersten Ermittlungen nicht zu Schaden, die Bewohner des Hauses wurden zunächst beim Polizeirevier Schwarzenbek versorgt. Nach Beendigung der Löscharbeiten wurde der Brandort von der Kriminalpolizei beschlagnahmt. Zur Explosionsursache können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Die weiteren Ermittlungen werden von der Kriminalpolizeistelle Geesthacht geführt.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: