#Elstal: Brennendes Ödland

#Elstal, Hauptstraße – Mittwoch, 04.04.2018, 12:00 Uhr – 

Gestern Mittag wurde die Polizei zeitgleich mit der Feuerwehr über eine brennende Heide in Elstal in der Nähe des Olympischen Dorfes informiert. Beim Eintreffen der Kollegen war der Brand bereits durch die Kameraden der Feuerwehr unter Kontrolle gebracht.

Durch anschließende Ermittlungen stellte sich heraus, dass drei Kinder in dem Bereich kurz zuvor gezündelt und dabei den Brand verursacht hatten. Die Kinder meldeten den Brand selbst einem Erziehungsberechtigten und sahen ihren Fehler ein. Sie wurden im Anschluss durch die Kollegen sensibilisiert und einem Erziehungsberechtigten übergeben.

Es brannte eine Grünfläche in der Größe von etwa 9 x 20 Metern.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen