#Eisenhüttenstadt – Nach Verkehrsunfall verletzt

Ein fünfjähriger Junge lief am 14.05.2018, gegen 17:30 Uhr, plötzlich zwischen zwei parkenden Personenkraftwagen auf die Straße der Republik. Dort erfasste ihn ein PKW Mini, dessen 19-jähriger Fahrer in Richtung Fürstenberg unterwegs war. Rettungskräfte brachten den verletzten Jungen in ein Krankenhaus.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen