#Eisenhüttenstadt – Mehrere Angriffe auf PKWs und Totalentwendungen

In der Zeit vom 07. November, 11:00 Uhr, bis zum 08. November, 09:00 Uhr versuchten unbekannte Täter im Chopinring einen VW Touran zu entwenden. Dabei beschädigten sie das Türschloss der Fahrertür. Am Touran entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro. Die Polizei nahm eine Anzeige auf und sicherte am Fahrzeug Spuren.

In der Robert-Koch-Straße versuchten unbekannte Täter in der Zeit vom 07. November, 16:45 Uhr, bis zum 08. November, 06:30 Uhr einen VW Caddy zu entwenden. Sie drangen gewaltsam in das Fahrzeug ein und beschädigten dabei das Zündschloss. Der Halter des Fahrzeuges bleibt auf einen Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro sitzen.

Von einem Parkplatz in der Pawlowallee verschwand in der Zeit vom 07. November, 15:00 Uhr, bis zum 08. November, 05:50 Uhr ein VW Caravelle. Der Wert des Fahrzeuges wird auf ca. 25.000 Euro angegeben.

In den Nachtstunden zum 08. November entwendeten unbekannte Täter von einem Parkplatz in der Nähe der Diesterweg-Grundschule einen VW Caddy. Der Caddy hatte einen Wert von ca. 15.000 Euro. Die Polizei leitete in beiden Fällen umgehend die Fahndung nach den Fahrzeugen ein und nahm jeweils eine Anzeige auf.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.