#Eisenhüttenstadt: Erneut PKWs angegriffen – PKW und Kräder entwendet

In der Nacht zum 09. November versuchten unbekannte Täter in der Bahnhofstraße einen Audi A3 zu entwenden. Dazu begaben sie sich auf das umfriedete Grundstück. Die Totalentwendung gelang den Tätern nicht. Im Ergebnis wurde festgestellt, dass der Fahrersitz verstellt war und das Fahrzeug sich nicht mehr starten ließ. Die Polizei nahm eine Anzeige auf und sicherte am PKW Spuren. Der Sachschaden wird auf 300 Euro geschätzt. Ebenfalls in der Bahnhofsstraße zog ein VW Touran das Interesse unbekannter Täter auf sich. Hier gelang es den Tätern das Fahrzeug vom Grundstück zu entwenden. Der Wert des VWs wird auf ca. 4.000 Euro geschätzt. Die Polizei nahm eine Anzeige auf und fahndet nach dem PKW. In derselben Nacht öffneten unbekannte Täter in einem Garagenkomplex am Friedhofsweg eine Garage und entwendeten daraus zwei Kräder der Marke Jawa (Oldtimer) und ein Fahrrad. Der Wert der Fahrzeuge wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt. Die Polizei nahm eine Anzeige auf und leitete umgehend die Fahndung nach den Fahrzeugen ein.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.