Ein Toter bei Explosion einer Lagerhalle in Zierzow (2. Ergänzungsmeldung)

Zierzow (ots) –

Die Kriminalpolizeiinspektion Schwerin hat die Ermittlungen in diesem
Fall übernommen. Gegenwärtig ist die technische Einsatzeinheit des 
Landesbereitschaftspolizeiamtes M-V vor Ort dabei, Sicherungs- und 
Räumarbeiten durchzuführen, um eine Inaugenscheinnahme und 
Untersuchung des Ereignisortes überhaupt erst zu ermöglichen. 
Parallel hierzu findet die Spurensuche statt. Der 
Brandursachenermittler ist im Einsatz. Wegen des Umfangs der Arbeiten
und der Dauer der Untersuchungen selbst ist mit ersten Ergebnissen 
vor Ende dieser Woche nicht zu rechnen.
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.