#Eggersdorf – Wildschwein erschossen

Auf der Umgehungsstraße stießen am 12. Februar, gegen 17.30 Uhr, ein Wildschwein und ein VW Touran zusammen. Der Fahrer des PKW blieb unverletzt. Das Wildschwein kam nicht mehr auf die Beine. Ein Polizist erlöste das Tier, weil ein Jäger nicht zeitnah erreicht werden konnte. Am Fahrzeug entstand ein geschätzter Schaden von 3.000 Euro.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.