Drogen konsumiert

#Oberkrämer – Ein 23-Jähriger befuhr gestern um 14.20 Uhr mit einem Kleintransporter der Marke Iveco die Bundesautobahn 10 von dem Autobahndreieck Kreuz Oranienburg in Richtung Autobahndreieck Havelland. Ein Zivilwagen der Autobahnpolizei Walsleben beobachtete ihn dabei, wie er während der Fahrt ein Mobiltelefon nutzte. Bei der anschließenden Kontrolle wies der Mann typische Ausfallerscheinungen auf, wie sie beim Konsum von Drogen auftreten. Ein Test vor Ort bestätigte den Verdacht. Der Mann hatte offenbar Cannabis konsumiert. Nachdem dem Mann eine Blutprobe entnommen wurde, wurde ihm die Weiterfahrt untersagt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.