Werbeanzeigen

Drei Abgängen bei Babelsberg 03

Nach Abschluss der erfolgreichen Regionalligasaison 2017/18 laufen beim SV Babelsberg
03 die entscheidenden Kaderplanungen für die nächste Spielzeit. Nach
den Umbrüchen in den vergangenen Jahren ist eine personelle Kontinuität das Ziel
von Almedin Civa als Trainer und sportlichen Leiter des SVB.
Dennoch wird sich der Verein von einigen Spielern verabschieden. Mit Lukas
Knechtel, Kubilay Büyükdemir und Antonin Hennig wird der SVB die auslaufenden
Verträge nicht verlängern. Sowohl für Eigengewächs Antonin Hennig, der
nach einer langen Knieverletzung mithilfe des Vereins wieder den Anschluss an
das Regionalligateam schaffte, wie auch für Lukas Knechtel nach zwei Jahren
beim SVB und Kubilay Büyükdemir nach Ende seines Ein-Jahresvertrages sieht
Almedin Civa bessere Entwicklungschancen bei einem anderen Verein.
Der SV Babelsberg 03 dankt den drei Spielern für ihren vorbildlichen Einsatz auf
und auch außerhalb des Platzes und wünscht ihnen für die Zukunft alles Gute.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: