Die Stadtwerke Potsdam GmbH (SWP) ordnet ihre Kommunikationsaktivitäten neu

Im Zuge der langfristig geplanten organisatorischen Maßnahmen übernimmt ab 15.02.2018 der Abteilungsleiter Unternehmenskommunikation Göran Böhm (39) die Funktion des Pressesprechers von Stefan Klotz (50), der diese Funktion seit Februar 2004 insgesamt 14 Jahre innehatte.

„Ich bin dankbar, dass uns einer der dienstältesten Pressesprecher im Bereich der städtischen Unternehmen Potsdams nach dem Stabwechsel treu bleibt und weiterhin sein Wissen und seine Erfahrung der neuen Abteilung Unternehmenskommunikation der Stadtwerke zur Verfügung stellt. Herrn Klotz gebührt Dank für die geleistete Arbeit in dieser – wie in der Vergangenheit zu beobachten – oft nicht einfachen Funktion an dieser schwierigen Schnittstelle zwischen Unternehmen und Öffentlichkeit über so viele Jahre. Ich betrachte es gemeinsam mit Herrn Klotz und Herrn Böhm als folgerichtig, dass Herr Böhm als Leiter der neuen, vergrößerten Abteilung Unternehmenskommunikation nun auch das zentrale Sprachrohr gegenüber den Medien und der Öffentlichkeit wird“, sagt Horst Müller-Zinsius, Geschäftsführer der Stadtwerke Potsdam GmbH.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.