“Die Mannschaft ist der Star – Trubine Potsdam” am 13.12. im Filmmuseum Potsdam

Aktuelles Potsdamer Filmgespräch Nr. 248

„Die Mannschaft ist der Star – Turbine Potsdam“

Mittwoch, 13.12.2017, 19:00 Uhr

In Anwesenheit von Regisseur Torsten Lüders, Produzent Klaus Schmutzer, Turbine-Spielerinnen und Trainerlegende Bernd Schröder

Filmmuseum Potsdam, Breite Str. 1a/ Marstall, 14467 Potsdam
Kartenreservierung: 0331-2718112, 
ticket@filmmuseum-potsdam.de

19.00 Uhr

Die Mannschaft ist der Star – Turbine Potsdam, D 2017, Dok., 90′
In Anwesenheit von Regisseur Torsten Lüders, Produzent Klaus Schmutzer, Turbine-Spielerinnen und Trainerlegende Bernd Schröder

Moderation: Jeannette Eggert, Medienwissenschaftlerin

Fünf Jahre lang begleitete das kleine Team um Torsten Lüders (Filmuni-Absolvent 2006) und Produzent Klaus Schmutzer (HFF-Absolvent 1975) den Klub: beim Training, bei Spielen, in der Kabine, beim Lernen, auf der Arbeit. Auch das Team hinter dem Team bis zur Kartenverkäuferin im Kassenhäuschen, sowie Fans, Freunde und Förderer werden gewürdigt – und immer wieder Bernd Schröder, die Trainerlegende, die 45 Jahre lang den Verein, die Mannschaft und den Frauenfußball weiterentwickelt hat. Mit zwölf Meistertiteln, drei Pokalsiegen und zwei Europapokalsiegen ist Turbine einer der erfolgreichsten Frauenfußballvereine der Welt.

Präsentiert vom Filmverband Brandenburg e.V.

Kommentar verfassen