Werbeanzeigen

Die erste regionale Berufsorientierungstour informierte 300 Schüler über Ausbildungsmöglichkeiten

Zur ersten regionalen Berufsorientierungstour im Süden des Landkreise OSL wurden am 23. November in der Zeit die drei Standorte des OSZ Lausitz in Schwarzheide, Sedlitz und Lauchhammer sowie die „Alte Schweißerei“ der BASF Schwarzheide GmbH geöffnet.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Rund 300 Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen von vier Oberschulen und zwei Gymnasien informierten sich über die Ausbildungsberufe und Bildungsgänge am OSZ Lausitz und konnten Bildung zum Anfassen erleben. Ein Bus-Shuttle-Service transportierte die Schüler zu den einzelnen Standorten wo sie von Azubis als Guides empfangen wurden.

„Zugleich waren eine Vielzahl von Unternehmen der Region sowie die Agentur für Arbeit vor Ort, um sich im Rahmen dieser Veranstaltung zu präsentieren, freie Ausbildungs- und Studienplätze anzubieten und mit den Schülern sowie Azubis ins Gespräch zu kommen“, zeigte sich der stellvertretende Leiter des OSZ Lausitz, Michael Weigel, sehr zufrieden mit der Resonanz auf die Veranstaltung

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: