Die Brüder Humboldt und ihr Forum Impulse für den Dialog mit den Kulturen der Welt

Die Brüder Humboldt und ihr Forum

Jahrhundertprojekt Museumsinsel

Impulse für den Dialog mit den Kulturen der Welt

Ein Film von Carola Wedel

ZDF, Sonntag, 29. April 2018, 0.20 Uhr

3sat: Samstag, 28. April 2018, 22.00 Uhr

ZDFinfo, Pfingstmontag, 21. Mai 2018, 8.30 Uhr 

Alexander und Wilhelm von Humboldt waren herausragende Persönlichkeiten, Forscher und Denker der Aufklärung. Doch warum sind die Brüder die Namensgeber des Humboldtforums im Berliner Schloss? Der Film aus der Reihe “Jahrhundertprojekt Museumsinsel” fragt nach der Aktualität der beiden und wird zur Entdeckungsreise.

Autorin Carola Wedel begleitet die Forscher Bénédicte Savoy und David Blankenstein zu für die Brüder entscheidenden Orten. Orte, an denen sich schon früh die großen Themen ihres Lebens erkennen lassen.

“Jahrhundertprojekt Museumsinsel” ist Teil der erfolgreichen Medienpartnerschaft zwischen ZDF und Stiftung Preußischer Kulturbesitz, die 2001 begann. Im Rahmen der Vereinbarung begleiten das ZDF und 3sat publizistisch die Arbeiten zur Erhaltung und Sanierung der weltberühmten Berliner Museumsinsel und das benachbarte Humboldt Forum im wiederaufgebauten Stadtschloss.

Seit 2001 berichtet Filmemacherin und Kulturjournalistin Carola Wedel in ihrer Langzeitdokumentation “Jahrhundertprojekt Museumsinsel” jährlich über die Bau- und Sanierungsfortschritte in Berlins historischer Stadtmitte.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.