Werbeanzeigen

#Deutschhof – Beim Wenden Transporter übersehen

Die 29-jährige Fahrerin eines Pkw VW Golf fuhr am Sonnabendnachmittag in Deutschhof nach rechts von der Durchgangsstraße herunter in einen Feldweg, um zu wenden. Als sie dann wieder auf die Fahrbahn zurückfahren wollte, achtete sie nicht auf den fließenden Verkehr. In dem Moment kam ein 25-jähriger Fahrer eines VW Transporter von hinten und konnte nicht mehr rechtzeitig halten und fuhr der 29-Jährigen in die Fahrerseite. Beide Fahrzeuge rutschen in der Folge in den Straßengraben auf der gegenüberliegenden Straßenseite und waren nicht mehr fahrbereit. Die 29-Jährige wurde hierbei leicht verletzt und mit einem RTW ins Klinikum verbracht.

Da der 25-Jährige eine Fahrzeugkombination (Transporter mit Anhänger) führte, für die er keine erforderliche Fahrerlaubnis vorweisen konnte, wurde gegen ihn ein Ermittlungsverfahren wegen des Fahrens ohne erforderliche Fahrerlaubnis eröffnet

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: