Der MBB Binge-Watching Herbst beginnt!

Berlin/Potsdam –  Der Dreharbeiten-Sommer stand in voller Blüte, nun werden die Tage kürzer, die Temperaturen kühler – ideales Wetter für Film- und Serienmarathons auf dem Sofa und im Kinosessel! Die filmische Erntesaison aus der Hauptstadtregion ist üppig und abwechslungsreich.

Den Auftakt zum Binge-Watching quer durch alle Streamingplattformen und Sender machtBABYLON BERLIN: DAS mehrfach preisgekrönte Serien-Ereignis (Regie: Tom Tykwer, Henk Handloegten & Achim von Borries) nach dem Krimi-Bestseller von Volker Kutscher läuft ab 30. September in der ARD. Im Berlin der explosiven Golden Twenties befinden sich Liv Lisa Fries, Volker Bruch, Peter Kurth und Lars Eidinger in einem Dschungel aus Korruption, Drogen- und Waffenhandel. Ab Spätherbst dreht das bewährte Regie-Trio die 3. Staffel des weltweiten Serien-Hits. #mbbgefördert
Weiter geht es mit DEUTSCHLAND 86: Florian Cossen & Arne Feldhusen setzen die Geschichte um DDR-Spion Martin Rauch fort, der erneut den Kommunismus retten soll. Zu sehen ab 19. Oktober bei Amazon prime. Mit Jonas Nay, Maria Schrader, Sylvester Groth. #mbbgefördert
Vor dem Hintergrund wilder Berliner Club-Nächte schickt Marco Kreuzpaintner seinenBEAT-Cast um Jannis Niewöhner, Karoline Herfurth & Alexander Fehling in Fälle von internationalem Waffen- und Menschenschmuggel. Ab 7. November bei Amazon Video. #mbbgefördert
In PARFUM erzählt Philipp Kadelbach, inspiriert von Patrick Süßkinds Weltbestseller, von einer brutalen Mordserie. Eine Profilerin kommt fünf Internatsschülern auf die Schliche, die mit dem Geheimnis menschlichen Dufts experimentieren. U.a. mit Friederike Becht, August Diehl & Wotan Wilke Möhring, ab 14. November auf ZDFneo. #mbbgefördert

Die krasse Neuköllner Gangsta-Saga 4 BLOCKS um den arabischen Hamady-Clan geht in die nächste Runde! Härter und kompromissloser …und mit Kida Khodr Ramadan als Boss – ab 11. Oktober auf TNT Serie.  
Seit dem 24. September dürfen sich Krimifans auf wöchentliche Spannung aus Brandenburgs wunderschöner Metropole freuen, wenn das Team der SOKO POTSDAM im ZDF ermittelt. Und die 2. Staffel ist bereits in Planung!

Ein wenig gedulden muss sich das Publikum noch, bevor 8 TAGE (Regie: Stefan Ruzowitzky & Michael Krummenacher) mit Devid Striesow, Christiane Paul und Mark Waschke auf Sky startet. Eine Berliner Familie erlebt die vielleicht letzten Tage der Menschheit, bevor ein riesiger Asteroid auf die Erde prallt… #mbbgefördert
Und auf VOX ziehen vier junge Landwirte in MILK & HONEY einen Escort-Service für Damen auf. Die Dramedy-Serie basiert auf der erfolgreichen israelischen Serie „Johnny und die Ritter von Galiläa“. #mbbgefördert

Und rechtzeitig zum herbstlichen Temperatursturz gibt es viele gute #mbbgeförderte-Gründe, es sich im Kinosessel bequem zu machen: Frisch gestartet und gleich schon Nummer 1 der Kinocharts ist Til Schweigers Buddy-Komödie KLASSENTREFFEN1.0 – Die unglaubliche Reise der Silberrücken. Bereit zum Abheben ist der DDR-FluchtthrillerBALLON (Regie: Michael Bully Herbig) am 27. September. Erzählt wird die Geschichte des wohl spektakulärsten Fluchtversuchs aus der DDR.
Die deutsche Oscar-Hoffnung und Venedig-Publikumsliebling WERK OHNE AUTOR von Florian Henckel von Donnersmarck startet am 3. Oktober im Kino – ein Künstlerdrama mit Tom Schilling, Sebastian Koch und Paula Beer. Im Psycho-Thriller ABGESCHNITTENschickt Christian Alvart Moritz Bleibtreu, Jasna Fritzi Bauer und Lars Eidinger ab dem 11. Oktober auf die große Leinwand. Detlev Bucks neue Komödie WUFF mit Kostja Ullmann, Frederick Lau und Emily Cox über Vierbeiner und ihre Menschen sorgt ab dem 25. Oktober für Familienunterhaltung. Für den Roadmovie 25 KM/H von Markus Goller tuckern Lars Eidinger und Bjarne Mädel ab dem 31. Oktober als ungleiches Bruderpaar auf Mofas durch die Kinos.

Medienboard-Geschäftsführerin Kirsten Niehuus: “Heißer Herbst für Serien- und FIlm-Aficionados! In den nächsten Wochen starten zahlreiche Medienboard-geförderte Serien und Filme mit Suchtfaktor in den Kinos und auf den Screens! Das Publikum hat die Qual der Wahl und genügend Futter für lange Nächte, denn nach dem Kinobesuch ist vor dem Serienmarathon.”

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.