Dahme/Mark: Waldbrand

Dahme/Mark, Kemlitz –Rosenthal – Donnerstag, 31.05.2018, 13:20 Uhr – 

Aus bisher ungeklärten Gründen geriet eine Waldfläche zwischen Wildau-Wentdorf und Kemlitz in Brand. Es brannte dort eine Fläche von circa 200 x 30 Metern Waldboden. Angrenzender Baumbestand wurde an dieser Stelle ebenfalls bis zu einer Höhe von etwa 1,50 Meter beschädigt. Der Brand wurde von Zeugen gemeldet, die die Feuerwehr unterrichteten, die den Brand löschte. Die Polizei hat vor Ort eine Strafanzeige aufgenommen, da mindestens eine fahrlässige Brandstiftung aber auch eine Selbstentzündung nicht ausgeschlossen werden können.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.