#Dabendorf: Wild in den Wald geflüchtet

 #Dabendorf, Märkische Straße – 04.04.2018, 06:17 Uhr – 

Ein Reh kollidierte am 04.04.2018 um 06:17 Uhr auf der Märkischen Straße in Dabendorf  mit einem PKW aus dem Landkreis Teltow-Fläming. Das Auto blieb mit einem Schaden in Höhe von ca. 500 Euro fahrbereit, das Wildtier flüchtete in den angrenzenden Wald.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.