Werbeanzeigen

#Dabendorf: Wild in den Wald geflüchtet

 #Dabendorf, Märkische Straße – 04.04.2018, 06:17 Uhr – 

Ein Reh kollidierte am 04.04.2018 um 06:17 Uhr auf der Märkischen Straße in Dabendorf  mit einem PKW aus dem Landkreis Teltow-Fläming. Das Auto blieb mit einem Schaden in Höhe von ca. 500 Euro fahrbereit, das Wildtier flüchtete in den angrenzenden Wald.

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: