Zuschlag für Bad an schauer & co. gebilligt

Werders Stadtverordnete haben am Mittwochabend die Zuschlagserteilung im Vergabeverfahren für die neue Therme gebilligt. Demnach soll die schauer & co. GmbH als wirtschaftlichster Bieter des Vergabeverfahrens den angefangene Badbau am Zernsee vollenden und erweitern und dann betreiben. Die Bürgermeisterin wird in dem Beschluss beauftragt und ermächtigt, die Verträge mit dem Unternehmen aus Überlingen (Baden-Württemberg) zu schließen und umzusetzen.
Die Entscheidung fiel mit 20 Ja- und 8 Neinstimmen, ein Stadtverordneter enthielt sich der Stimme. Vor Unterzeichnung ist die finale Fassung der Verträge laut Beschlusstext dem Badausschuss der Stadtverordnetenversammlung vorzulegen.
Werbeanzeigen
1 2 3 175