Kleinmachnower Sicherheitstag

Am 29. September 2018 von 10 bis 15 Uhr lädt die Gemeinde Kleinmachnow zu einem Sicherheitstag auf den Rathausmarkt ein. Vor allem das Thema Einbruchsschutz steht angesichts der bevorstehenden dunklen Jahreszeit auf dem Programm.

Um 11 Uhr wird es dazu im Bürgersaal des Rathauses auch einen Fachvortrag von Alexander Gehl, dem Leiter der Prävention in der Polizeiinspektion Potsdam geben.

Auf dem Rathausmarkt können sich Interessierte im Präventionsmobil der Polizei Brandenburg beraten lassen, ins Gespräch mit den Kleinmachnower Sicherheitspartner kommen oder sich an einem der vielen Stände informieren.

Die Gemeinde bietet zudem wieder Sets mit künstlicher DNA zur Markierung von Wertgegenständen an. Außerdem ist es möglich, bei den Beamten der Wache Teltow Fahrräder codieren zu lassen.

Werbeanzeigen
1 2 3 270