BAB12 – Gegen Leitplanke gefahren

AM 18.05.2018, gegen 5:15 Uhr, kam es zwischen den Anschlussstellen Müllrose
und Frankfurt (Oder)/West zu einem Verkehrsunfall. Nach bisherigen
Erkenntnissen befuhr eine 34-jährige Fahrerin eines PKW Honda die Autobahn
als sie aus bisher ungeklärter Ursache nach links abkam und gegen die
Mittelschutzplanke stieß. Das Fahrzeug schleuderte zurück auf die Fahrbahn und
kollidierte dort mit einem Sattelzug DAF. Der PKW kam auf der linken Fahrspur
zum Stehen. Rettungskräfte brachten die schwer verletzte Frau in ein
Krankenhaus. Der Fahrer des LKW blieb unverletzt. Für die Zeit der
Unfallaufnahme blieben die Fahrspuren gesperrt. Der Gesamtschaden wird mit
ca. 24.000 Euro angegeben.

Werbeanzeigen
1 2 3 1.341