Entwicklungsträger Bornstedter Feld: Start des Baus eines Betriebshofs im Volkspark

Der Volkspark erhält einen dauerhaften Stützpunkt für die Bewirtschaftung

Mitte März wird der Entwicklungsträger mit dem Bau eines als Betriebshof zu nutzenden Wirtschaftsgebäudes im Volkspark südlich des jetzigen Standorts des Montelino-Zirkus beginnen. Dieser Standort des Wirtschaftsgebäudes wurde im Bebauungsplan 80.3 „Rote Kaserne West“ festgesetzt. Die Fertigstellung des Gebäudes erfolgt voraussichtlich im November 2018. Damit erhält der Volkspark unter Aufgabe der bisherigen, provisorischen Zwischennutzung des anlässlich der Bundesgartenschau 2001 errichteten Gärtner- und Bauernmarktes einen dauerhaften Stützpunkt für die mit der Pflege beauftragten Dienstleister sowie als Arbeitsstätte für die im Volkspark tätigen Parktechniker und Mitarbeiter des Besucherservice.

Werbeanzeigen
1 2 3 5