Klassenzimmer Wald – Outdoor-Pädagogik Events im AbenteuerPark Potsdam

„Der AbenteuerPark macht Schule“, so lautet das Motto des diesjährigen Lehrertages am Mittwoch, den 10. Mai 2017.

Zudem bietet die AbenteuerPark Potsdam Akademie vom Freitag, den 26. Mai bis Samstag, den 27. Mai 2017 ein 2-tägiges Erlebnispädagogik-Seminar für Interessierte an, die sich in diesem

Bereich weiterbilden möchten. 

Am Lehrertag haben Lehrer, Sozialpädagogen, Ausbilder und verwandte Berufe die Möglichkeit, sich persönlich vor Ort über die vielfältigen Pogramminhalte im Bereich “Abenteuer und Lernerlebnisse”  zu informieren und ausgewählte Programmpunkte, wie den Kletterwald mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen oder spannende Outdoorspiele selbst zu erleben.

Wer sich der Erlebnispädagogik weiter annähern möchte, bekommt beim zweitägigen Erlebnispädagogik-Seminar vom 26. – 27. Mai 2017 praxisnahe Kenntnisse vermittelt.

Bereits zum 5. Mal in Folge, haben am 10. Mai 2017 Lehrer, Pädagogen, Ausbilder und verwandte Berufe die Möglichkeit, sich über die vielfältigen, erlebnisorientierten Lernangebote des Kletterparks zu informieren und sich praxisnah mit dem spannenden Thema Outdoor-Pädagogik bei Kindern und Jugendlichen zu beschäftigen. Die Outdoor- und Erlebnispädagogik setzt sich seit Jahren immer weiter durch. Der Schulunterricht findet längst schon nicht mehr nur im Klassenzimmer statt. Die Verlagerung der Lernaktivitäten in die freie Natur ist ein wichtiges Element um die Schüler bei ihrer schulischen und persönlichen Weiterentwicklung zu unterstützen. Dabei geht es nicht nur um die Sensibilisierung für die Natur und die Umwelt, sondern auch um aktive Lernprozesse in der Gruppe und die individuelle Persönlichkeitsbildung jedes Einzelnen. Auf unkonventionelle Art werden so die soziale Kompetenz und das Miteinander im Klassenverband gefördert. Mit den verschiedenen Programmen, die im Bereich „Abenteuer- und Lernerlebnisse“ im AbenteuerPark Potsdam angeboten werden, ist spielerisches Lernen mit hohem Spaßfaktor garantiert. Ob im Kletterwald oder bei Outdoor-Spielen, die gemeinsamen Erlebnisse im Wald wirken sich positiv auf das Gruppenklima aus. Verhaltensmuster im Klassengefüge werden erkannt, eventuelle Grenzen und Ängste einzelner Schüler können überwunden werden. Die Herausforderungen, denen sich die Kinder und Jugendlichen auf den unterschiedlichsten Parcours und bei den Teamübungen im AbenteuerPark stellen, erhöhen das Selbstvertrauen und stärken sie nachhaltig für alle Bereiche des Lebens. Im Rahmen des Lehrertages, der als Ergänzungsangebot für Lehrkräfte des Landes Brandenburg vom Ministerium für Bildung Jugend und Sport anerkannt und für alle teilnehmenden Pädagogen kostenlos ist, werden verschiedene, vielfach erprobte Übungen, Projekte und Outdoor-Spiele vorgestellt. Mit diesen können soziale Kompetenzen, wie beispielsweise Kooperations- und Kommunikationsfähigkeiten, gezielt gefördert werden. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, den außerschulischen Lernort live im Kletterwald zu erleben und somit persönlich zu erfahren, wie sich das Lernerlebnis AbenteuerPark anfühlt. Erlebnispädagogik, das klingt nach Abenteuer, Spaß und Spannung, gepaart mit überraschend positiven Lernerfolgen. Interessierte, die sich in diesem Bereich weiterbilden möchten, können sich im 2-tägigen Erlebnispädagogik-Seminar in der AbenteuerPark Akademie vom 26. – 27. Mai 2017 praxisnahe Kenntnisse aneignen. Der vielfältige Workshop vermittelt den Teilnehmern Methoden und Handlungskompetenzen, mit der sie in der Lage sind, eigenverantwortlich und selbstständig erlebnispädagogische Angebote in ihren Arbeitsbereich zu integrieren, zu organisieren und durchzuführen. Schwerpunkte werden hierbei auf Teamspiele und Moderationstechniken sowie auf die Vermittlung von Kenntnissen über Sicherheitsstandards und einem nachhaltigen Umgang mit der Natur gelegt. Dozent und Leiter des Workshops ist der Berliner Diplom Sozial- und Erlebnispädagoge Rolf Liefländer, der sich in seiner Arbeit seit vielen Jahren auf das Thema Outdoorpädagogik spezialisiert hat (weiter Infos unter www.erfolgserlebnisse-schaffen.de) Der Teilnehmerpreis beträgt 195,-Euro.

1 2 3 4