Ticket-Vorverkauf für das Landespokal-Finale am 21. Mai gegen Energie Cottbus

In vier Wochen empfängt Nulldrei am Pfingstmontag, 21. Mai, den FC Energie
Cottbus zum Landes-Pokalfinale im Karl-Liebknecht-Stadion. Für den SV
Babelsberg 03 ist es der sportliche Höhepunkt der vergangenen Jahre und
die Chance, auf eine Teilnahme am DFB-Pokal 2018/2019, welche einen attraktiven
Gegner der 1. oder 2. Liga nach Babelsberg bringen würde.
Zunächst jedoch muss das Pokalfinale gegen den vorzeitigen Meister der Regionalliga
erfolgreich bestritten werden, für den die Begegnung nicht weniger wichtig
ist. Wir freuen uns daher auf eine fantastische Stimmung, ein faires Fußballspiel
und ausverkaufte Ränge im Babelsberger Karl-Liebknecht-Stadion. Umso mehr
empfiehlt sich ein frühzeitiger Ticketkauf, um seinen Platz für das Derby sicher zu
haben und für ein geschichtsträchtiges Pokalendspiel gewappnet zu sein. Die
wichtigsten Informationen zum Ticket-VVK möchten wir kurz vorstellen.
In der kommenden Woche bieten wir zunächst verschiedene Verkaufstermine exklusiv
für Mitglieder, Vereinspartner und Dauerkarten-Inhaber an, um sich den
Stadion-Stammplatz auch für das Finale zu sichern. Der Kauf lohnt sich in der einwöchigen
Vorkaufsphase doppelt: Für Mitglieder, Partner und Dauerkarten-Inhaber
bietet Nulldrei vergünstigte Konditionen in allen Bereichen. Die Anzahl an
“Vorteilstickets” im Sitzplatzbereich ist auf 3 Stück pro Person begrenzt.

Verkaufstermine mit Vorkaufsrecht im Fanshop:

Dienstag, 24. April, von 15.00-20.00 Uhr
Mittwoch, 25. April, während des Spiels gegen Lok Leipzig
Donnerstag, 26. April, von 15.00-20.00 Uhr
Samstag, 28. April, während des Spiels gegen Halberstadt
Während der Heimspiele gegen den 1. FC Lokomotive Leipzig und VfB Germania
Halberstadt wird hierfür ein zusätzliches Kassenhäuschen gegenüber des Nulldrei
Fanshops öffnen, wo Karten für das Pokalfinale erworben werden können. Wichtig:
Bitte denkt an euren Mitgliedsausweis bzw. eure Dauerkarte! Durch den hohen
Zulauf kann es ggf. zu Wartezeiten und Schlangenbildung kommen.
Am Montag, 30. April, um 12.00 Uhr werden alle Tickets in den freien Verkauf
gehen. Die Eintrittskarten gibt es dann regulär und solange der Vorrat reicht im
Online-Ticketshop des SV Babelsberg 03, im Fanshop (dienstags/donnerstags
von 15.00-20.00 Uhr), in der MAZ-Ticketeria sowie im Yourfone-Shop in der
Karl-Liebknecht-Straße. Online wie auch in einigen weiteren Vorverkaufsstellen
muss hierbei eine Vorverkaufs-Gebühr von 10% erhoben werden.
Eintrittskarten für den Gästebereich gibt es ausschließlich über den
FC Energie Cottbus. Die Ticketpreise wurden mit dem Gastverein wie
auch dem Fußball-Landesverband Brandenburg abgestimmt.

Werbeanzeigen
1 2 3 4.711