Stadt Brandenburg, Hohenstücken: Sexuelle Handlungen in der Öffentlichkeit

Stadt Brandenburg, Hohenstücken, Walther-Ausländer-Straße – 

Donnerstag, 05.072018, 13:45 Uhr – 

 

Eine Zeugin, die später die Polizei über den Vorfall informierte, ging auf dem Gehweg an der Walther-Ausländer-Straße in Brandenburg an der Havel an einem Pkw der Marke BMW vorbei. Die Beifahrerfensterscheibe des Fahrzeuges war heruntergelassen, sodass die Zeugin sah, wie der unbekannte Tatverdächtige sexuelle Handlungen an sich selbst vornahm. Der Mann fragte die Dame, nachdem er bemerkte, dass sie auf ihn aufmerksam geworden war, ob sie ebenfalls mitmachen möchte, was sie entsprechend brüsk und protestierend verneinte. Der Pkw BMW fuhr dann von der Walther-Ausländerstraße, Höhe Felsbergstraße in Richtung Sophienstraße davon. Die Dame erstattete Anzeige wegen exhibitionistischer Handlungen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Werbeanzeigen
1 2 3 1.690