Werbeanzeigen

Carmen unter Hypnose – Neue Folge “Die Geissens” am Montag bei RTL II

Eine neue Doppelfolge von “Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie!” am Montag, 19. November 2018, um 20:15 Uhr bei RTL II

Diese Diashow benötigt JavaScript.

München (ots) – Carmen lässt sich in Trance tätowieren

- Neue Doppelfolgen über Deutschlands wohl bekannteste 
Millionärs-Familie
- Montag, 19. November 2018, um 20:15 Uhr bei RTL II

Eine ereignisreiche Woche steht Familie Geiss bevor: Carmen lässt sich unter Hypnose tätowieren, DSDS-Star Aneta Sablik ist zu Besuch und mit der “Indigo Star” geht es weiter in Richtung Griechenland. Bei einem spektakulären Ausritt muss Robert einmal mehr mit seiner Höhenangst kämpfen.

Für Carmen wird es heute spannend: Unter Hypnose möchte sie sich von Tätowierer Manuel schmerzfrei ein Cover-Up stechen lassen. Zum Warmwerden schaut Hypnotiseur Martin Bolze in ihre Seele und sie begeben sich gemeinsam auf eine mentale Reise zurück in Carmens Kindheit. Skeptisch beobachtet Shania das Spektakel und erfährt einiges über ihre Mutter. Nach finaler Absprache über das Tattoo-Motiv, begibt sich Carmen in die Hypnose und Manuel beginnt mit seinem Kunstwerk. Wird sie die Prozedur dieses Mal ohne Schmerzen überstehen?

Weiter geht es für die Geissens nach Griechenland. Mit DSDS Gewinnerin Aneta Sablik und Musikproduzent Ray Watts machen sie sich auf den Weg in ein Tonstudio, denn Carmen und Aneta arbeiten an einem weihnachtlichen Duett. Da das Studio eher an eine Sauna erinnert, brechen sie die Aufnahme ab und die eigene Yacht wird kurzerhand zum Tonstudio umfunktioniert.

Als nächstes wird die Liebesinsel Santorini angesteuert. Getragen von Eseln, gelangen sie vom Hafen in die hochgelegene Altstadt. Der Rückweg gestaltet sich allerdings etwas schwierig, denn die störrischen Esel haben ihren eigenen Kopf und gehorchen Kommandos nicht wirklich. Werden sie unversehrt an der “Indigo Star” ankommen?

Werbeanzeigen

City Report - pnr24

online Redaktion

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: