Bundeskanzlerin Merkel zu den Ereignissen in Münster

Angesichts der schrecklichen Geschehnisse in Münster bin ich zutiefst erschüttert.

Es wird jetzt alles Denkbare zur Aufklärung der Tat und zur Unterstützung der Opfer und ihrer Angehörigen getan. Allen Einsatzkräften vor Ort gilt mein Dank.

Ich stehe im ständigen Austausch mit Innenminister Seehofer, Vizekanzler Scholz und Ministerpräsident Laschet.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen